Montag, 12. Oktober 2009

Geschäftsidee?

Er hat es wieder gemacht...

Würde man den Border fragen, würde er sagen, er sei kurz vorm Verhungern gewesen. Es sei eine Verzweiflungstat gewesen. Er hätte nicht anders gekonnt.
Wenn man mich fragen würde, würde ich es als Unverschämtheit bezeichnen.

Wahrscheinlich war es eine Mischung aus beiden.

Am Samstag waren wir nur kurz etwas Leergut wegbringen und ein wenig einkaufen. In der Zeit haben wir die Hunde zu Hause gelassen. Um größere Flurschäden zu vermeiden, haben wir sie ins Bad gesperrt (Dieses Bad ist groß genug um zwei Hunde darin aufzubewahren, liebe Tierschützer! A.d.R.).
Leider hat sich dieser Raum als nicht ausbruchssicher herausgestellt.
Neben der Badezimmertüre waren auch die Schlafzimmertür, die Küchentür, die Spülmaschinenklappe und die Ofentüre geöffnet. Das möchte ich jetzt nicht unbedingt dem Border in die Pfoten schieben. Das wird aller Wahrscheinlichkeit nach Lady Gaga gewesen sein.
Aber die Sache mit den Rafaello, die geht eindeutig nicht auf ihr Konto! Lediglich die Pappschachtel war noch auffindbar. Alle (wie viele sind eigentlich in einer ungeöffneten Packung?) Rafaello samt Tütchen sind verschwunden. Wer den Border jemals im Fresswahn erlebt hat, weiss, dass er die Kügelchen wahrscheinlich ungekaut heruntergeschlungen hat und sie in den nächsten Tagen samt Tütchen wieder ausscheiden wird.

Ich habe ihm jetzt angedroht, dass ich ihm einen Münzeinwurf dranschrauben lasse und ihn als Süssigkeitenautomat vermieten werde...

Also, wer Interesse hat, sich in der Firma neben den Kaffeeautomaten einen haarigen Rafaelloauswerfer zu hängen, soll sich kurz bei mir melden. Ich hätte da einen abzugeben...

Kommentare:

Meine-Welt hat gesagt…

Tierschutz Hundeverordnung!!!! Da steht nichts von Wohnungshaltung drinnen. Habs gerade nachgeblättert. Wir können die beiden künftig direkt in den Vorratsschrank packen, dann haben sie keinen so weiten Weg und müssen sich auch nicht anstrengen...

Remmy hat ein Zuhause hat gesagt…

naja rocher oder ferrero küsschen ok aber rafaello....nenene
hihihi
aber sowas kommt vor
einer steckt den anderen an
und dann geht es wieter
aber du wirst feststellen wer beteiligt war
grin

dann viel spass beim warten

pfotenknuddel
remmy

Ina hat gesagt…

...und sie werden es auch weiterhin tun! Na ja, kann ich auch verstehen, bei Raffaello würde ich das auch so machen, außer vielleicht das ich sie vorher auswickeln würde. Also wenn ich Dich das nächste Mal besuchen komme, könnte ihr gern wieder allein ainkaufen fahren und mich mit den Hunden allein in der Wohnung lassen, vorrausgesetzt es gibt mindestens 2 Packungen Raffis - eine für mich und eine für den Border

Nikki Heil hat gesagt…

Also so macht sich Knox bei mir keine Pluspunkte! Raffaello würde ich auch nicht teilen wollen!
Aus eigener Erfahrung kann ich dir aber sagen, dass du in nächster Zeit viel Freude beim Haufenlassen haben wirst! Es ist doch immer wieder schön was im Haufen zu finden... in meinem Falle war es allerdings etwas bunter, weil es eine Maoam-Werters Echte-Mischung war... und nach einer Woche dann in Mäxchens Vermächtnis auch was gülden geblinkt hat...*lach
Lass dich also überraschen, ob Lady Gaga nicht doch auch weiße Häufchen scheißt ;-))
LG Nicole