Donnerstag, 19. November 2009

Durchbiss

"So, ihr Hund halt also die Türe leicht verkratzt?", fragte die Frau am Telefon.
"Nein, ich sagte nicht verkratzt...ich sagte zerstört. Und ja, das meine ich genau so.", entgegnete ich.
Wie ich "zerstört" meinen würde und was sie sich darunter vorstellen müsste.
"Wissen sie wie Zahnstocher gemacht werden? Mein Hund weiss das nicht nur, sie kann das sogar!" Am anderen Ende der Leitung war nur noch ein "oh" zu hören und dann schallendes Gelächter. Versicherungsangestellte verfügen also doch über Humor.





Ich kann sogar mit Sicherheit sagen, dass es Daja war und nicht der Border... Denn sie hat sich die neuen Zahnstocher gleich noch zwischen die Zähne geschoben.

Kommentare:

Andre hat gesagt…

Aha!

ich erahne die diesjährigen Weihnachtsgeschenke: Pflaumenaufstrich für die Damen und Zahnstocher für die Herren...

Dagmar Frank hat gesagt…

Das war bestimmt der Gemeine Nagekäfer. Daja hat die Späne nur gefressen damit DU den armen Knoxel nicht verdächtigst.

Christina hat gesagt…

Ganz sicher Mama, ganz sicher... Der gemeine Nagekäfer war es!

Andre: Super Idee! Ich packs noch schnell in Alufolie ein. Beide Geschenke zusammen!

Veronique, Dobby & Lynn hat gesagt…

grins! :D