Dienstag, 31. August 2010

*eieiei*

Jetzt habe ich so lange nichts geschrieben, dass ich mein Passwort nicht mehr wusste.

Dabei wollte ich doch unbedingt (also nur unter leichtem Zwang einiger meiner Mitmenschen) ein kurzes Lebenszeichen von mir geben.

Und eine kleine Impression vom Wochenende:



Um es gleich zu sagen: Nein, ich bin nicht 3 Tage mit dem Hund durch meine Küche geschlappt!
Aber es ist das einzige Bild des Wochenendes. Alle weiteren wurden von Torstens Weitblick verhindert, dass es vielleicht nicht ganz doof ist, bei Starkregen die Kamera zu Hause zu lassen.

Wir waren nämlich schwimmen wandern im Pfälzer Wald. Ein echtes Erlebnis für alle, die es nass und ungemütlich lieben!
Es war aber sooo schön, dass ich gar nicht mehr aufhören wollte. Nicht mal, als mein Knie schon um Gnade gewinselt hat.




Kommentare:

Shoushous Welt hat gesagt…

Survival Training für Hund und Halter?

Herr MiM hat gesagt…

Gibt es auch einen Bierdosenhalter zum Umhängen?

Christina hat gesagt…

@Shoushou: Naja, eher ein Wellnesswochenende...

@MiM: Gibt es ganz sicher, aber ich bin doch nicht des Wahnsinns fette Beute und vertraue dem Köter mein Bier an!

Anonym hat gesagt…

erfreulich wieder etwas von dir geschrieben zu hören..., weiter so!

Lg M.S.

Bluhnah hat gesagt…

haha... der sieht ja cool aus :-)